· 

Ichimiya-san - Band 2

© Bilder von Mr_Toni_Kun

Schlagwörter

Sexy, Comedy, Schüler, Ecchi.

Manga Design

Der zweite Band von Ichimiya-san ist Orange gehalten. Vorne (Bild 1) sehen wir Misumi wie sie verführerisch schaut. Auf der Rückseite (Bild 2) sehen wir den Klappentext Tadatora und Misumi. Misumi lehnt sich mit ihren Brüsten auf Tadatora und er blickt überrascht und wenn nicht auch schon erregt.

Zeichenstil

Der Zeichenstil (Bild 3+4) von Ryuta Amazume ist sehr schön. Tadatora Nishina erinnert mich immer noch mit seinen Gesichtszügen an einen Welpen, der hübsche Mädels hinter her dackelt. Die Gesichter sind sehr umfangreich gezeichnet und Bsp. Lippen der Misumi Ichimiya realitätsnah gezeichnet. In Band 2 sind Brüste das Thema. Diese sind überwiegend überdimensional gehalten.

Inhalt

Tadatora und Misumi treten gemeinsam mit Togame, Mimura und Shijou in eine Foto AG bei. Wobei Tadatora von der ganzen Schule als Perversling beurteilt wird, sobald er durch den Schulgang mit seiner Fotokamera umherläuft. Dabei schnippst er besonders erotische Bilder von Togame und Misumi ebenfalls. Warum spielt Misumi weiter mit Tadatoras Gefühlen? Und was hat der ältere Bruder von Misumi für eine wichtige Rolle in dieser Geschichte? Das und mehr erfährt man in diesem Band. 

Charaktere

Ichimiya-san, wie nur ich sie kenne © Panini
Ichimiya-san, wie nur ich sie kenne © Panini
Ichimiya-san, wie nur ich sie kenne © Panini
Ichimiya-san, wie nur ich sie kenne © Panini

Meinung & Fazit

Die Gesichte um Tadatora geht spannend weiter. Das er ausgerechnet in einer Foto AG beitreten muss (weil er von den anderen Mitgliedern quasi gezwungen wird), ist ein böses Omen. Denn in der Vergangenheit wurde er schon als Perversling abgestempelt. Das Thema Fotografie findet hier in diesem Band sein Platz und ich finde die Idee recht lustig, wie Tadatora in erotischen Momente sich nicht beherrschen kann. Am Ende gibt es sogar einen interessanten Cliffhanger, um den Bruder von Ichimiya-san!!! Da dachte ich mir nur "was für ein Schwei* dieser Kerl wohl sein mag". Der zweite Band hat mir sehr gefallen. Der ist wie der erste Band auch oft offensiv mit erotischen Szenen geschmückt. 

Vielen Dank an Panini für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplar zu 

Ichimiya-san, wie nur ich sie kenne - Band 2.


Ichimiya-san, wie nur ich sie kenne © Panini
Ichimiya-san, wie nur ich sie kenne © Panini

Ichimiya-san, wie nur ich sie kenne - Band 2
Jap. Titel: ボクだけ知ってる一宮さん / Boku dake Shitteru Ichimiya-san

Zeichnung: Ryuta Amazume

Story: Ryuta Amazume

Genre: Erotisch, Komödie

Empfohlen ab: 16+

Verlag: Panini

ISBN: 978-3741609121

Preis: [D] 7,99€ 

Release: 17.12.2018
Abgeschlossen in 3 Bänden
JETZT KAUFEN

LESEPROBE

Rezension zum 1. Band